Klosterschmankerln: Kulinarisches und Historisches der Grazer Ursulinen | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Klosterschmankerln: Kulinarisches und Historisches der Grazer Ursulinen [Gebundene Ausgabe]

von: Eva Deisl

Gebraucht kaufen

18,29 €*

Gebraucht, Sehr Gut 
Versandfertig: sofort

Sie sparen ~ 25%

ehemaliger Neupreis 24,32 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Der Großteil der Rezepte im vorliegenden Kochbuch erschien 1954 unter dem Titel Mein großes Kochbuch von Mater Johanna Rindler. Dieses Buch diente über Generationen als Familienkochbuch und hat so mancher Frau und manchem Mann die Grundlagen des Kochens und Backens nähergebracht. Die vorliegende Neuauflage bot einen willkommenen Anlass, Mater Johannas Rezepte mit weiteren alten Rezeptsammlungen zusammenzuführen, die von den Schwestern des Grazer Ursulinenordens, beginnend mit dem Jahr 1922, niedergeschrieben wurden. Die ersten - noch erhaltenen - hier vereinten Rezepte stammen vermutlich aus dem 19. Jahrhundert und wurden über die Jahrzehnte tradiert, darunter auch die Nonnenkrapferln (s. Bilder).

Damit all die alten Rezepte nicht in Vergessenheit geraten, präsentieren die Ursulinen hier Gerichte mit Geschichte: Teils neu interpretierte, teils klassische Rezepte, unterspickt mit Anekdoten aus der Geschichte des Hauses. So wird so manches Schmankerl aus der Küche mit einem Schmankerl aus der Hauschronik verfeinert.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Allg. Kochbücher / Grundkochbücher (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3903144991, EAN: 9783903144996

Gebundene Ausgabe: 304 Seiten

Verlag: edition keiper

Veröffentlicht im: November 2019

Größe: 24,2 cm x 17,4 cm x 3,0 cm

Gewicht: 706 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 30364

Bestellnummer: 2949676_56e_1x