Das teure Experiment: Satire Und Ns-Faschismus (Kulturwissenschaftliche Studien Zur Deutschen Literatur) (German Edition) | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Das teure Experiment: Satire Und Ns-Faschismus (Kulturwissenschaftliche Studien Zur Deutschen Literatur) (German Edition) [Sondereinband]

von: Braese, Stephan

Gebraucht kaufen

39,17 €*

Gebraucht, Gut 
Versandfertig: sofort

Anmerkungen:
Auflage: 1996.

Sie sparen ~ 29%

ehemaliger Neupreis 54,99 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
In diesem Band wird nachgewiesen, wie sich die satirische Gattung in der Auseinandersetzung mit dem NS-Faschismus und gegen erheblichen Widerstand im Exil radikalisiert: Sie wird zu einem Blick des Lesers auf sich selbst und zu einer illusionslosen Neuformulierung der Schuldfrage. Verschiedene Fallstudien - etwa zu Werken Klaus Manns, Irmgard Keuns, Bertolt Brechts - zeichnen diese Entwicklung genau nach und belegen, wie diese Radikalisierung des Satirischen schließlich auch - über Edgar Hilsenraths Groteske "Der Nazi & der Friseur" - Eingang in die deutsche Gegenwartsliteratur gefunden hat.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Sozialwissenschaften allgemein (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 353112854X, EAN: 9783531128542

Sondereinband: 304 Seiten

Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Veröffentlicht im: April 1996

Größe: 22,2 cm x 15,4 cm x 1,8 cm

Gewicht: 458 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 31252

Bestellnummer: 2822323_859_3x