Am Abgrund: Pakistan, Afghanistan und der Westen (Edition Weltkiosk) | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Am Abgrund: Pakistan, Afghanistan und der Westen (Edition Weltkiosk) [Taschenbuch]

von: Rashid, Ahmed

Gebraucht kaufen

6,56 €*

Gebraucht, Gut 
Versandfertig: sofort

Sie sparen ~ 67%

ehemaliger Neupreis 19,90 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Nach "Sturz ins Chaos" schreibt der pakistanische Journalist Ahmed Rashid mit "Am Abgrund" die Geschichte des Afghanistankriegs und der dramatischen Lage in seinem Heimatland fort. Im Schatten der Tötung von Al-Qaida-Chef Osama bin Laden im Mai 2011 und des für 2014 angekündigten militärischen Rückzug des Westens aus Afghanistan beschreibt und analysiert Rashid die sich auftürmenden Probleme in der Region. Rashid kritisiert Pakistans verantwortungslose Elite - und die Politik von US-Präsident Barack Obama, die dazu geführt hat, dass sich das Verhältnis zwischen Islamabad und Washington auf einem Tiefpunkt befindet. In Afghanistan stellt sich derweil die Frage eines von Rashid zitierten westlichen Botschafters: "Wird es eine afghanische Armee und eine zivile Verwaltung geben, die übernehmen kann, oder knipsen wir einfach das Licht aus?"

Produktdetails

ISBN: 3942377063, EAN: 9783942377065

Taschenbuch: 232 Seiten

Verlag: Weltkiosk

Veröffentlicht im: Oktober 2012

Größe: 19,6 cm x 13,0 cm x 1,8 cm

Gewicht: 259 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 2527

Bestellnummer: 3338819_d72_2x