Die heilige Kultur der Maya. Ihre atlantische Herkunft, das Kalendersystem und seine Ausrichtung auf die Plejaden | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Die heilige Kultur der Maya. Ihre atlantische Herkunft, das Kalendersystem und seine Ausrichtung auf die Plejaden [Gebundene Ausgabe]

von: Hunbatz Men

Gebraucht kaufen

13,26 €*

Gebraucht, Sehr Gut 
Versandfertig: sofort

Sie sparen ~ 34%

ehemaliger Neupreis 19,95 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
"Die Maya kamen von einem Ort, an dem das Wasser den Quell der Weisheit verschlungen hatte, von Atlantis. Ihre Kultur richtete sich an Kalendern aus, die das Leben der Menschen auf den gro¯en Pulsschlag des Kosmos abstimmten. Sie verehrten Hunab KÆu, das g÷ttliche Prinzip des Weltganzen, das alles mit allem und jeden mit jedem verbindet.

Bisher war unbekannt, welchen enormen Einfluss die Kultur der Maya vor 11.600 Jahren auf die gesamte Zivilisation aus³bte. Erstmals wird in diesem Buch auch der Plejadenkalender enth³llt, der 26.000 Jahre oder ein Weltzeitalter umfasst und damit weit in unsere Zukunft reicht.

Hunbatz Men, geboren in Wenkal auf Yucatßn, wurde seit seinem ersten Lebensjahr zum Schamanen und heiligen Mann ausgebildet. Er ist ein Tagesh³ter der Maya, eine Autoritõt in Bezug auf Geschichte, Chronologie, Kalenderwesen und kosmisches Wissen. Seine Kenntnisse bekam er im Geheimen in zw÷lfter Generation ³bermittelt.

ሩ Pflichtlekt³re f³r alle, die sich fragen, warum Menschen das Gef³hl haben, mit den Plejaden verbunden zu sein.¿

Barbara Hand Clow, Autorin des Buches Der Maya Code"

Weitere Artikel aus der Kategorie: Grenzwissenschaften (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3939373745, EAN: 9783939373742

Gebundene Ausgabe: 192 Seiten

Verlag: AMRA Verlag

Veröffentlicht im: September 2011

Größe: 21,4 cm x 14,0 cm x 2,2 cm

Gewicht: 389 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 31175

Bestellnummer: 3257596_4a4