Die Wanderung: Ein "chronischer Psychiatrie-Patient", seine Familie und sein Psychiater. Eine trialogische Biografie über einen Zeitraum von ca. 20 Jahren | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Die Wanderung: Ein "chronischer Psychiatrie-Patient", seine Familie und sein Psychiater. Eine trialogische Biografie über einen Zeitraum von ca. 20 Jahren [Taschenbuch]

von: Petry, Detlef

Gebraucht kaufen

8,91 €*

Gebraucht, Gut 
Versandfertig: sofort

Anmerkungen:
Auflage: 2003.

Sie sparen ~ 40%

ehemaliger Neupreis 14,80 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Dieser Titel erscheint im Paranus Verlag der Br¿cke Neum¿nster.

Detlef Petry hat die erste trialogische Biografie in Deutschland geschrieben: Er macht Ernst mit dem Grundsatz "Verhandeln statt Behandeln auf gleicher Augenh¿he". Petry - selbst Psychiater in Maastricht seit fast 25 Jahren - erz¿t hier nicht nur die pers¿nliche Geschichte "seines Patienten" Bert Boers und die dessen Gro¿amilie, sondern bezieht sich mit ein und stellt seine pers¿nliche Geschichte daneben.

Der Patient wird Mit-Mensch, die Stigmatisierung durch eine psychiatrische Diagnose wird aufgehoben. Seine Familie wird ernst genommen in ihrem Leid und freigesprochen von "Schuld". Und der Psychiater wird "demaskiert" - er steigt herab von dem hohen Ross des "Spezialisten, wird Freund des Patienten, ein Teil der Familie. Er wird zum "Lebensassistenten".

Detlef Petry ist Psychiater - und ein mutiger Mensch.

Produktdetails

ISBN: 3926200553, EAN: 9783926200556

Taschenbuch: 192 Seiten

Verlag: Die Brücke Neumünster

Veröffentlicht im: September 2003

Größe: 22,0 cm x 15,0 cm x 1,8 cm

Gewicht: 373 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 2232

Bestellnummer: 2740399_0f3_3x