Georg Wilhelm Friedrich Hegel zur Einführung | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Georg Wilhelm Friedrich Hegel zur Einführung [Taschenbuch]

von: Schnädelbach, Herbert

Gebraucht kaufen

zur Zeit gebraucht nicht vorrätig

Später kaufen



Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder gebraucht verfügbar ist

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
»Den Finger auf Bruchstellen zu legen ist vor allem bei Denkern angesagt, die ein umfassendes System aufgebaut haben. Hegel ist hier der größte unter den Philosophen. An diesen Koloss hat sich mit einer Einführung Herbert Schnädelbach herangewagt. Und dieses Wagnis hat sich gelohnt. Schnädelbach unternimmt den paradox anmutenden Versuch, in das Denken eines Philosophen einzuführen, das wir heute, seiner Meinung nach, nicht mehr vertreten können. Doch tut er das in der Weise, dass er das letzte Urteil den Leserinnen und Lesern überlässt, indem er sie auch daran heranführt, selbst zu denken. Denn das Korrektiv zum historisierenden Geisteswissenschaftler ist der Kritiker aus eigener Vernunft.« DIE ZEIT

Weitere Artikel aus der Kategorie: Deutscher Idealismus / 19. Jh. (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3885063522, EAN: 9783885063520

Taschenbuch: 192 Seiten

Verlag: Junius Verlag

Veröffentlicht im: Oktober 2020

Größe: 16,9 cm x 11,9 cm x 1,5 cm

Gewicht: 230 g