Heinrich Böll: Das Schwirren des heranfliegenden Pfeils - Eine Biografie: Das Schwirren des heranfliegenden Pfeils. Eine Biographie | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Heinrich Böll: Das Schwirren des heranfliegenden Pfeils - Eine Biografie: Das Schwirren des heranfliegenden Pfeils. Eine Biographie [Gebundene Ausgabe]

von: Linder, Christian

Gebraucht kaufen

10,80 €*

Gebraucht, Gut 
Versandfertig: sofort

Sie sparen ~ 64%

ehemaliger Neupreis 29,90 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Mehr als dreißig Jahre nach einer folgenreichen Begegnung mit Heinrich Böll geht Christian Linder in dieser aufregenden Biographie der Frage nach, welcher Mensch sich hinter dem bekanntesten deutschen Autor verbarg: 1917 in Köln geboren, Soldat der Wehrmacht, Kriegsgefangenschaft, gefeierter Autor der Gruppe 47, Präsident des PEN, Literaturnobelpreisträger, politisches Engagement, Tod 1985 - das sind nur die Eckdaten einer gemessen an der literarischen Bedeutung letztlich unbegreiflichen Karriere. Welche Motive liegen diesem Leben und Schaffen zugrunde, das Böll selbst am Ende seines Lebens als gescheitert betrachtete? Welche Überzeugungen und Schmerzen? Welcher Hass trieb ihn an, welcher Glaube? Linder zeigt den Menschen Heinrich Böll, der bislang hinter seiner Wirkung verborgen war, und bringt Erstaunliches ans Licht. Ein Buch nicht nur über einen Schriftsteller, sondern auch über die Zeit, in der er lebte, gleichzeitig der Versuch, literarische Wirkungsgeschichte zu verstehen und Bilder und Wertungen zurechtzurücken.

Produktdetails

ISBN: 3882216565, EAN: 9783882216561

Gebundene Ausgabe: 624 Seiten

Verlag: Matthes & Seitz

Veröffentlicht im: Oktober 2009

Größe: 22,6 cm x 14,8 cm x 4,8 cm

Gewicht: 953 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 31822

Bestellnummer: 2907761_381_2x