Schatten über Europa: Der Untergang der antiken Kultur | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Schatten über Europa: Der Untergang der antiken Kultur [Taschenbuch]

von: Bergmeier, Rolf

Gebraucht kaufen

17,77 €*

Gebraucht, Gut 
Versandfertig: sofort

Anmerkungen:
Markierungen im Text. Leseknicke im Buchrücken. Knick im hinteren Cover.

Sie sparen ~ 11%

ehemaliger Neupreis 20,00 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Der Untergang der antiken Kultur wird häufig mit dem Ende des Römischen Reiches gleichgesetzt; als Ursachen werden meist die ¿spätrömische Dekadenz¿ und der Germanensturm angeführt. Rolf Bergmeier sieht den Kulturbruch hingegen nicht im politischen Bereich begründet und verweist auf eine ideologische Ursache: das Christentum. Dessen Weltflucht, Leib- und Bildungsfeindlichkeit zieht eine Reihe von Entwicklungen nach sich, die zum Zusammenbruch von Kunst und Kultur, Biblio­theken und Schulsystem, Wissenschaft und Philosophie führen. In der Folge sinkt das Bildungsniveau, naturwissenschaftliches und technisches Wissen geht verloren, die Städte veröden, die Investitionen im öffentlichen Sektor gehen zurück. Zugleich wächst der kirchliche Apparat und sein Finanzbedarf. Bergmeier widerspricht allen, die ¿unsere¿ Werte im christlichen Abendland begründet sehen. Im Gegenteil: Das Christentum, so sein Vorwurf, hat durch die Vernichtung der antiken Kultur die Entwicklung Europas für fast ein Jahrtausend blockiert, erst durch die ¿Wiederentdeckung¿ der Antike konnten die in ihr angelegten Möglichkeiten aufgegriffen werden.

Weitere Artikel von: Bergmeier, Rolf  (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3865690750, EAN: 9783865690753

Taschenbuch: 280 Seiten

Verlag: Alibri

Veröffentlicht im: Dezember 2011

Größe: 20,4 cm x 13,6 cm x 2,0 cm

Gewicht: 381 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 3740

Bestellnummer: 3221555_31f_4x