Die Erde – ein Projekt der Aliens?: Die schockierende Wahrheit hinter der größten Vertuschung in der Geschichte der Menschheit | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Die Erde – ein Projekt der Aliens?: Die schockierende Wahrheit hinter der größten Vertuschung in der Geschichte der Menschheit [Gebundene Ausgabe]

von: Good, Timothy

Gebraucht kaufen

20,24 €*

Gebraucht, Akzeptabel 
Versandfertig: sofort

Anmerkungen:
Cover leicht verschmutzt.

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Neue Enthüllungen über extraterrestrische Besuche und deren Vertuschung

Dieses faszinierende neue Buch erzählt die Geschichte von Kontakten zwischen Außerirdischen und Menschen überall auf der Erde bis zurück ins Jahr 1932. Darunter sind auch Treffen mit Militärs und amerikanischen Präsidenten wie Eisenhower und Kennedy. Erstmals berichtet eine ehemalige Mitarbeiterin des britischen Secret Intelligence Service (kurz MI6) von ihrem Gespräch mit Neil Armstrong auf einer NASA-Konferenz, in dem er ihr versicherte, dass 1969, als er mit Apollo 11 auf dem Mond landete, auch »andere« Raumfahrzeuge dort waren. Armstrong bestätigte auch, dass hinter der Vertuschung die CIA gestanden hatte. Im Dezember 2012 enthüllte der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew: »Dem russischen Präsidenten wurde eine spezielle Top-Secret-Mappe zugestellt, die in ihrer Gesamtheit Informationen über Außerirdische enthält, die unseren Planeten besucht haben. Dazu erhielt der Präsident einen Bericht des Geheimdienstes, der die Kontrolle über die Außerirdischen in unserem Land ausübt. Ich werde nicht sagen, wie viele von ihnen unter uns sind, denn das könnte Panik auslösen.«

Aus dem Inhalt:

Authentische Fotoaufnahmen von Außerirdischen und ihren Raumfahrzeugen

Ein abgestürztes außerirdisches Raumfahrzeug und tote Körper, die 1939 im amerikanischen Kapitol aufbewahrt wurden

Kontakte mit Militärs und arrangierte Treffen mit den Präsidenten Eisenhower und Kennedy

Mehr als 100 Augenzeugenberichte über zwei gelandete Fliegende Untertassen in einem Londoner Vorort

Ein Pilot der US Air Force untersucht ein an der mexikanischen Grenze abgestürztes UFO

Soldaten der Territorial Army beobachten zwei Außerirdische in Schottland

NATO-Sondereinheiten sehen einen Film über ein abgestürztes außerirdisches Raumfahrzeug samt Überlebendem

Verletzte Außerirdische werden in den USA und in Großbritannien von Militärpersonal versorgt

Streitkräfte der US Army schießen in Deutschland ein außerirdisches Raumfahrzeug ab

»Dies ist ein bedeutendes und interessantes Buch.«

Fortean Times

»Timothy Goods Werk ist eine Bibel für UFO-Interessierte.«

The Wall Street Journal

»Ich habe Hochachtung vor Goods vollkommener Integrität, seiner Zielstrebigkeit und Qualifikation als Forscher sowie vor seinem tief gehenden und detaillierten Wissen über Erfahrungen mit UFOs.«

Lord Hill-Norton, ehemaliger Vorsitzender des NATO-Militärkomitees

Weitere Artikel aus der Kategorie: Grenzwissenschaften (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3864452708, EAN: 9783864452703

Gebundene Ausgabe: 587 Seiten

Verlag: Kopp Verlag e.K.

Veröffentlicht im: Dezember 2015

Größe: 22,0 cm x 15,8 cm x 5,0 cm

Gewicht: 962 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 2706

Bestellnummer: 3059566_bc4_4x