Tatort Heuriger: 13 Kriminalgeschichten aus Wien (Tatort Kurzkrimis) | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Tatort Heuriger: 13 Kriminalgeschichten aus Wien (Tatort Kurzkrimis) [Gebundene Ausgabe]

Gebraucht kaufen

zur Zeit gebraucht nicht vorrätig

Später kaufen



Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder gebraucht verfügbar ist

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Im siebenten Band der Tatort-­Krimireihe wird eine Ikone der Wiener Gastronomie, der Heurige, zum Schauplatz krimineller Handlungen. Die Herausgeberin Edith Kneifl und weitere 12 österreichische Krimiautorinnen und ­-autoren haben Buschenschanken, Heurigenlokale und Kellergassen auserkoren und dort Ihre Kurzkrimis angesiedelt. In Orten wie Grinzing, Neustift, Nußdorf, Kahlenbergdorf, Heiligenstadt, Stammersdorf, Mauer und Oberlaa, gelegen am südlichen, nordwestlichen und nördlichen Stadtrand Wiens, passieren allerlei üble Machenschaften. Denn nicht nur launige Glückseligkeit verspricht der lockende Rebensaft, auch das Verbrechen lauert im Dunstkreis seiner idyllischen Heimstätten.

Produktdetails

ISBN: 3854395078, EAN: 9783854395072

Gebundene Ausgabe: 272 Seiten

Verlag: Falter Verlag

Veröffentlicht im: Mai 2014

Größe: 19,4 cm x 13,0 cm x 2,8 cm

Gewicht: 441 g