Die Piefke-Saga. Komödie einer vergeblichen Zuneigung (HAYMON TASCHENBUCH) | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Die Piefke-Saga. Komödie einer vergeblichen Zuneigung (HAYMON TASCHENBUCH) [Taschenbuch]

von: Felix Mitterer

Gebraucht kaufen

4,07 €*

Gebraucht, Gut 
Versandfertig: sofort

Anmerkungen:
Cover leicht beschädigt.

Sie sparen ~ 69%

ehemaliger Neupreis 12,95 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Wer braucht die Piefkes? - diese Schlagzeile steht am Beginn von Felix Mitterers Erfolgs-Satire. Der TV-Vierteiler rund um die "typisch deutsche" Unternehmerfamilie Sattmann, die Jahr für Jahr im "typisch Tiroler"Touristendorf Lahnenberg urlaubt, getrieben von der Sehnsucht nach dem Ursprünglichen und Echten, provozierte bei der Erstausstrahlung 1990 noch heftige Publikumsproteste. Knapp 20 Jahre später gilt Mitterers Serie als Fernseh-Kult - und scheint in vielem von der Realität einge- und überholt zu sein: Der moderne alpine Massentourismus, die Verstrickungen von Politik und Wirtschaft, der Raubbau an der Umwelt und der Verkauf der eigenen Identität machen Mitterers Piefke-Saga heute aktueller denn je.

Produktdetails

ISBN: 385218813X, EAN: 9783852188133

Taschenbuch: 312 Seiten

Verlag: Haymon Verlag

Veröffentlicht im: August 2009

Größe: 19,0 cm x 11,2 cm x 2,8 cm

Gewicht: 368 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 31867

Bestellnummer: 3106526_729