Sind wir noch das Volk der Dichter und Denker?: Wintersemester 2002/2003 (Studium Generale der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg) | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Sind wir noch das Volk der Dichter und Denker?: Wintersemester 2002/2003 (Studium Generale der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg) [Taschenbuch]

Gebraucht kaufen

10,64 €*

Gebraucht, Gut 
Versandfertig: sofort

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Kulturelle Katastrophenmeldungen wie die Ergebnisse der PISA-Studien oder internationaler Hochschulrankings haben die Deutschen aufgeschreckt. Besorgt fragen sich viele: Sind wir noch das Volk der Dichter und Denker?

Es ist die genuine Aufgabe des Studium Generale solche komplexen Fragen einerseits auf ihre Berechtigung hin zu überprüfen und andererseits Problemlösungen aufzuzeigen. So läßt sich z.B. eindeutig belegen, daß zumindest Teilbereiche des deutschen Bildungssystems - darunter die Hochschulen - unterfinanziert sind. Im Hinblick auf nötige Reformen geht es unter anderem um die Anpassung der Lehrpläne in den Schulen wie auch der Humboldtschen Universitätsidee. In Diagnose wir Therapie des Bildungsdefizits lassen die hier vorgelegten Vorträge einen klaren Schwerpunkt erkennen: Am dramatischsten erscheint der Verlust der sprachlichen Fähigkeiten; hier tut Abhilfe besonders Not.

INHALT:

Luise Schorn-Schütte: Wozu noch Geschichtswissenschaft? Überlegungen zu einem Thema des ausgehenden 20. Jahrhunderts

Annette Schavan: PISA und die Folgen

Wolfgang Frühwald: Kulturenstreit oder Von der Rolle der Sprache in der Wissenschaft

Manfred G. Schmdt: Was ist uns unsere Bildung wert?

Brigitta-Sophie von Wolff-Metternich: Was heißt heute: sich im Denken orientieren?

Martin Walser: Vokabular und Sprache oder Die Verwaltung des Nichts

Liliane Weißberg: Von der Einfachheit zu dichten und zu denken, und der Schwierigkeit, ein Volk zu sein

Dagmar Schipanski: Bildung und Forschung für die Wissensgesellschaft

Limbach, Jutta: Ist die Bundesrepublik Deutschland ein Kulturstaat?

Weitere Artikel aus der Kategorie: Sozialwissenschaften allgemein (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3825315568, EAN: 9783825315566

Taschenbuch: 132 Seiten

Verlag: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg

Veröffentlicht im: Juli 2004

Größe: 20,8 cm x 13,6 cm x 1,2 cm

Gewicht: 181 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 30822

Bestellnummer: 2487351_425