Neue Sprachen für Gott: Aufbrüche in Medien, Literatur und Wissenschaft | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Neue Sprachen für Gott: Aufbrüche in Medien, Literatur und Wissenschaft [Taschenbuch]

Gebraucht kaufen

11,58 €*

Gebraucht, Wie Neu 
Versandfertig: sofort

Sie sparen ~ 31%

ehemaliger Neupreis 16,90 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Von Gott zu reden, bedeutet heute zuallererst, auf das persönliche religiöse

Gefühl zu achten. Nicht die Lehre, sondern die eigene Person erscheint als der

Schlüssel zur Religion in unserer Gesellschaft. Dennoch begegnet "Gott" bzw.

"Göttliches" öffentlich im Alltag: in Worten, Bildern, Tönen, Räumen und

Gesten. // Unter diesen spannungsvollen Bedingungen suchen die Autorinnen

und Autoren nach neuen Formen der Gottesrede. "Seid stets bereit, jedem Rede

und Antwort zu stehen, der nach der Hoffnung fragt, die euch erfüllt." - Diesem

Grundsatz folgen die Beiträge des vorliegenden Bandes. Sie stellen neue

Weisen und Kontexte des Redens von Gott vor, wie sie heute in Gesellschaft,

Kultur und Kirche gewagt werden. // Mit Beiträgen von Bernhard Fresacher,Ludger

Verst, Erich Garhammer, Saskia Wendel, Margit Eckholt, Judith

Könemann

Weitere Artikel aus der Kategorie: Allgemeines / Lexika (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3786728100, EAN: 9783786728108

Taschenbuch: 140 Seiten

Verlag: Matthias-Grünewald

Veröffentlicht im: Januar 2010

Größe: 21,8 cm x 14,0 cm x 1,2 cm

Gewicht: 176 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 2223

Bestellnummer: 2897193_5fa