Eine kurze Geschichte der Menschheit | Cover

Eine kurze Geschichte der Menschheit [Broschiert]

von: Harari, Yuval Noah

Neu kaufen

14,99 €*

Neu
Versandfertig: in 1 Werktag

Gebraucht kaufen

zur Zeit gebraucht nicht vorrätig

Später kaufen



Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder gebraucht verfügbar ist

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Der Mensch: Krone der Sch"pfung oder Schrecken des "kosystems?

Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums "berleben f"r uns zu entscheiden? Warum lie"en unsere Vorfahren, die einst J"ger und Sammler waren, sich nieder, betrieben Ackerbau und gr"ndeten St"dte und K"nigreiche? Warum begannen wir, an G"tter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte? Warum setzen wir Vertrauen in Geld, B"cher und Gesetze und unterwerfen uns der B"rokratie, Zeitpl"nen und dem Konsum? Und hat uns all dies im Lauf der Jahrtausende gl"cklicher gemacht?

Vor 100 000 Jahren war Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauff"llig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens f"nf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im "kosystem spielten, war nicht gr""er als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteri"ser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des "kosystems werden lie". Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die F"higkeit zu sch"pferischem und zu zerst"rerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Und die Menschheit steht jetzt an einem Punkt, an dem sie entscheiden muss, welchen Weg sie von hier aus gehen will.

Internationaler Bestseller - in knapp 40 Sprachen "bersetzt

Weitere Artikel aus der Kategorie: Allgemeines / Lexika (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3570552691, EAN: 9783570552698

Broschiert: 528 Seiten

Verlag: Pantheon Verlag

Veröffentlicht im: Februar 2015

Größe: 20,0 cm x 12,6 cm x 3,4 cm

Gewicht: 518 g