2084 - Noras Welt: Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2014, Kategorie Preis der Jugendlichen | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

2084 - Noras Welt: Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2014, Kategorie Preis der Jugendlichen [Gebundene Ausgabe]

von: Gaarder, Jostein

Gebraucht kaufen

zur Zeit gebraucht nicht vorrätig

Später kaufen



Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder gebraucht verfügbar ist

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Wie es im Jahr 2084 auf der Erde aussieht, wenn wir so weitermachen wie bisher - das erlebt die 16-jährige Nora in ihren Träumen. Sie träumt von ihrer Urenkelin Nova, die ihr in einem Brief ihre Welt schildert: Der Meeresspiegel ist gestiegen, Klimaflüchtlinge ziehen umher, im Norden grasen Kamele, zahlreiche Arten sind ausgestorben. Im wirklichen Leben weiß Nora Bescheid über Ökologie, Klimawandel und Artensterben. Gemeinsam mit ihrem Freund gründet sie eine Initiative, um die Erdatmosphäre zu schützen. 20 Jahre nach "Sofies Welt" stellt Jostein Gaarder in diesem spannenden Jugendbuch eine der drängendsten Fragen unserer Zeit: Können wir unsere Umwelt und das Klima retten?

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinder- / Jugendromane u. -erzählungen (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3446243127, EAN: 9783446243125

Gebundene Ausgabe: 192 Seiten

Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Veröffentlicht im: August 2013

Größe: 21,8 cm x 14,7 cm x 2,2 cm

Gewicht: 406 g