Wie man die Welt verändert: Über Marx und den Marxismus | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

Wie man die Welt verändert: Über Marx und den Marxismus [Gebundene Ausgabe]

von: Hobsbawm, Eric

Gebraucht kaufen

zur Zeit gebraucht nicht vorrätig

Später kaufen



Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder gebraucht verfügbar ist

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Wer glaubt, Karl Marx sei tot, der irrt. Die Krise des kapitalistischen Systems hat neues Interesse an seinen Ideen geweckt. Eric Hobsbawm, seit seiner Jugend überzeugter Marxist, zeigt, was wir noch heute von Marx lernen können. Ein Leben lang hat sich der Historiker aus Großbritannien mit den Widersprüchen beschäftigt, die seit der Finanzkrise selbst liberale Ökonomen am Weltbild eines schlichten Kapitalismus zweifeln lassen. Hobsbawms neues Buch zeigt, wie der Marxismus in den letzten 150 Jahren die angeblich alternativlosen Regeln der kapitalistischen Wirtschaft in Frage gestellt und widerlegt hat. In Hobsbawm hat Marx seinen souveränen Interpreten für das 21. Jahrhundert gefunden.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Soziologie / Populäre Darstellungen (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3446240004, EAN: 9783446240001

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten

Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Veröffentlicht im: August 2012

Größe: 21,8 cm x 15,0 cm x 3,2 cm

Gewicht: 697 g