RAPublikanische Synthese. Eine französische Zeitgeschichte populärer Musik und politischer Kunst | Cover
Das ist kein Original-Foto des angebotenen Exemplares. Abweichungen sind möglich.

RAPublikanische Synthese. Eine französische Zeitgeschichte populärer Musik und politischer Kunst [Gebundene Ausgabe]

von: Hüser, Dietmar

Gebraucht kaufen

15,49 €*

Gebraucht, Akzeptabel 
Versandfertig: sofort

Anmerkungen:
Buchschnitt leicht verschmutzt.

Sie sparen ~ 69%

ehemaliger Neupreis 49,90 €

Später kaufen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzbeschreibung
Das Buch schlägt einen weiten Bogen von der Französischen Revolution bis in die jüngste Vergangenheit. Rap-Musik in Frankreich bezeichnet ein hochpolitisiertes Genre, mehrheitlich inspiriert durch Migrantenkinder aus den Randgebieten der (Groß-)Städte. Es bietet populärkulturelle Momentaufnahmen, die traditionelle Kernbestände des nationalen Selbst- und Politikverständnisses berühren. Die französische Rap- Szene ist Ausdruck einer politisierten Soziokultur. Neben Jugendkultur, Musikszenen und Textbüchern, neben Global-Klängen und Lokal-Liedern, Massenmedien und Hörermacht schildert Dietmar Hüser Revolutionserinnerung und Staatsbürgerpraxis, Immigrationsdiskurse und Integrationslogiken, Fragen kolonialer Vergangenheitspolitik, politischer Streitkultur und kultureller Nationsbildung. Dabei zielt er auf ein zeitgeschichtlich erweitertes Konzept von politischer Kultur, das populärkulturelle Impulse als politikrelevante Akte ernst nimmt.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Zeitgeschichte / Politik (ab 1949) (mehr anzeigen)


Produktdetails

ISBN: 3412039039, EAN: 9783412039035

Gebundene Ausgabe: 499 Seiten

Verlag: Böhlau Verlag

Veröffentlicht im: Januar 2004

Größe: 24,4 cm x 17,8 cm x 3,2 cm

Gewicht: 829 g

Lagerort: Buchmarie, 64293 Darmstadt, Bunsenstr. 14a

Regal: 2632

Bestellnummer: 3133633_4d3